Aktuelles

Unabhängiger Journalismus erfordert mehr Schutz für Medienschaffende

Im Januar riefen rechte Gruppierungen in Köln zu Kundgebungen auf, die sich gegen den Westdeutschen Rundfunk richteten. In Dortmund attackierten erkennbar Rechte mehrere Medienschaffende. Nach dem Schrecken der Nazi-Diktatur sollte eine unabhängige Berichterstattung durch den Rundfunk und durch Zeitungsangebote ermöglicht werden, die auf Fakten beruht und nicht auf politischer Propaganda. Journalistinnen und Journalisten sollen Politik […]

weiterlesen »

Elisabeth Nüchtern – Das bunte muss ins Eckige

„Mehr Rot“, unter diesem Titel steht die Ausstellung im Foyer der SPD-Landtagsfraktion NRW, die der Mönchengladbacher SPD-Landtagsabgeordneten Hans-Willi Körfges nach Düsseldorf geholt hat. Die in Karlsruhe lebenden Künstlerin und Sozialmedizinerin Dr. Elisabeth Nüchtern kreierte diese Ausstellung mit einer augenzwinkernden Verbeugung vor der Grand Old Lady SPD und als Selbstaufforderung: Bisher war Blau ihre vorherrschende Hintergrundfarbe. […]

weiterlesen »

NRW-Schulgipfel zeigt viele Alternativen zum Nichtstun auf

„Lassen Sie uns heute weniger darüber sprechen, wann man was hätte besser machen können. Ich will nicht lange in die Vergangenheit gucken“, eröffnete SPD-Fraktionsvorsitzender Thomas Kutschaty und gab das Ziel des Nachmittags vor: „Bitte lassen Sie uns gemeinsam in die Zukunft blicken: Was müssen wir jetzt tun? Ganz konkret, ganz offen, ganz konstruktiv.“ Und die […]

weiterlesen »

Die Lebensleistung der ersten Gastarbeiterinnen und Gastarbeiter wertschätzen

Deutschland ist eine Einwanderungsgesellschaft. Die einheimischen Arbeitskräfte reichten in den 1950er und 1960er Jahren nicht aus, um die deutsche Wirtschaft in ihrem anhaltenden Wachstum zu unterstützen. Also ging man hin und warb ausländische Arbeitskräfte an – aus europäischen Ländern, aber auch aus Marokko und Südkorea. Der Plan damals: Junge, gesunde Gastarbeiter kurbeln die deutsche Wirtschaft […]

weiterlesen »

Wir brauchen einen Impf-Fahrplan

Als gelernte Krankenschwester weiß ich: Impfungen zählen zu den wichtigsten und wirksamsten Maßnahmen, um Infektionskrankheiten einzudämmen und deren Ausbreitung zu verhindern. Seit wenigen Tagen ist bekannt, dass die Zulassung eines Impfstoffs gegen SARS-CoV-2 näher rückt. Das Bundesgesundheitsministerium hat bereits eine nationale Impfstrategie vorgelegt. Ich fordere die Landesregierung auf, jetzt auch in Nordrhein-Westfalen die Weichen für […]

weiterlesen »