Andreas Becker: „NRW geht beim Bundesverkehrswegeplan erfolgreich voran“