Anja Butschkau: „Nur ein Tropfen auf den heißen Stein für die Frauenhausfinanzierung"