.. mit roten Rosen in die Wähleroffensive!

Heute haben wir nochmal an den unterschiedlichsten Stellen verschärft mit allen Mitteln die Menschen in Lindenthal mobilisiert, doch bitte morgen wählen zu gehen!

Nach dem Motto ‚Morgen ist Muttertag & Wahltag – ein wichtiger Tag für uns alle!‘ fuhren wir am Vormittag noch einmal die verschiedenen Infostände der SPD-Ortsvereine* im Wahlkreis ab – Weiden, Widdersdorf, Junkersdorf, Braunsfeld und auch Klettenberg – jeweils mit einem dicken Strauß roter Rosen starteten wir die Wähleroffensive..

Danach haben wir dann in Lindenthal die Dürener Straße auf rot gekrempelt – unterstützt von einer großen Gruppe ‚Juso Volunteers’* (30 junge Sozialdemokraten, die aus ganz Deutschland zusammen gekommen sind, um heute für mich und für Köln Wahlkampf zu machen!) stülpten wir z.B. über alle Fahrräder knallrote Sattelüberzüge mit der Aufschrift ‚Studiengebühren sind für den Arsch‘ – deutlicher kann man es wohl kaum ausdrücken…
*.. ganz großer Respekt – herzlichen Dank! Es tut gut, die vielfältigen Ideen & Ansätze so mal auszutauschen und sich gemeinsam auszutoben!

So, und nach der Kaffeehaus- und Kneipen-Tour durch Lindenthal & Sülz mache ich mich jetzt noch einmal auf in die Innenstadt, wo die ‚Schwusos’* heute erneut einen Nachtstand am Corners in der Schaafenstraße ausrichten.. vielleicht bis gleich..!