TERMIN

Diskussionsveranstaltung ‘Soziale Wohnungspolitik in NRW – Bilanz und Perspektiven‘


Datum: 26.10.2016
Beginn: 18:00 Uhr
Ort: Landtag NRW

Mit der zu Ende gehenden Legislaturperiode stellt sich die Frage, welche Bilanz die SPD Fraktion im Landtag von Nordrhein Westfalen für ihre Arbeit ziehen kann und welche Entwicklungsperspektiven sich daraus ableiten lassen. Für den Bereich der Wohnungs- und Stadtentwicklungspolitik waren und sind vielfältige Herausforderungen zu meistern. Sie reichen von der Bekämpfung der Wohnungsnot über stabilisierende Maßnahmen für sozioökonomisch abgehängte Stadtquartiere bis zur Umsetzung energetischer Standards mit Blick auf den Klimaschutz. Allein diese wenigen Beispiele verdeutlichen die Komplexität der Themenfelder und Fragestellungen, für die wir politische Lösungen finden oder weiter verfolgen wollen.

Wir laden Sie ganz herzlich ein, im Rahmen eines Fachgespräches am 26. Oktober 2016 im Landtag von Nordrhein- Westfalen mit uns Bilanz zu ziehen und zu diskutieren. Ihre Kompetenz und Erfahrung sind uns wichtig. Wir setzen mit Blick auf die 17. Legislaturperiode unseren intensiven Dialog mit den Fachverbänden fort und freuen uns auf eine interessante und Ergebnis offene Diskussion.

Die Veranstaltung ist offen für Interessierte, gerne dürfen Sie diese Einladung an Interessierte weiterleiten. Um Anmeldung bis zum 21. Oktober wird gebeten.

Für die Einfahrt in die Tiefgarage des Landtags, geben Sie bitte bei der Anmeldung Ihr KFZ-Kennzeichen an. Bitte bringen Sie zur Veranstaltung ein gültiges Ausweisdokument mit.

Wann? Mittwoch, 26. Oktober 2016, 18 Uhr
Wo? Landtag NRW, Besucherzentrum, Platz des Landtags 1, 40221 Düsseldorf


Adresse:
Platz des Landtags 1
40221 Düsseldorf