Klaus Wowereit signiert mein rotes Gästebuch

Gestern Abend auf dem Parteiabend zum Bundeskoordinierungstreffen der Schwusos hatte ich die Gelegenheit zu einem kleinen persönlichen Plausch mit Berlins Regierendem Bürgermeister Klaus Wowereit.
Nach einem gemeinsamen stimmungsgeladenen, großartigen Nachmittag auf dem Wahlkampfauftakt in Düsseldorf haben wir uns über die enorme Herausforderung unterhalten, wie man in Zeiten klammer Kassen trotzdem sozial gerechte und zukunftsorientierte Politik machen kann. Nur mit klarem Kopf und vernünftigen Programmen kann es gehen – und Klaus zeigt ja immer wieder, wie man eine Stadt auch in schwierigen Zeiten zum Strahlen bringt.
Die SPD fordert deshalb einen landesweiten „Stärkungspakt Stadtfinanzen“, um unseren Kommunen wieder den Spielraum zu geben, den sie zum Handeln brauchen. Mehr Infos finden Sie dazu auf der Seite von Martin Börschel (Ihr Kandidat im Wahlkreis Ehrenfeld, Nippes, Bilderstöckchen – www.martin-boerschel.de).
Abschließend hat Klaus hat mir dann die Freude gemacht, mein rotes Gästebuch zu zeichnen. Wenn Sie wissen wollen, was er geschrieben hat, freue ich mich auf einen Besuch an meinem Wahlkampfstand :)